Close
Close

Witz des Tages von WitzdesTages.net.
logo
Hundesportverein Ilmenau/Schortetal e.V.
 Aktuelles 

Geplante Arbeitseinsätze

  • 20.10.2018 ab 9:00 Uhr
  • 03.11.2018 ab 9:00 Uhr
  • 24.11.2018 ab 9:00 Uhr

Prüfung in Waffenrod / Hinterrod

12.08.2018

Am 12.08. nahmen 3 unserer Mitglieder an einer Prüfung in Waffenrod / Hinterrod mit Erfolg teil.

  • Rico Heinze mit seiner selber gezogenen Ginger vom Schortetal BH/VT!
  • Mary B. mit Dasko v.Köppenbusch IPO3 mit 85, 91, 87 gesamt 263!
  • Frank Danowski mit Gotha v.d.Heinrichsburg IPO3 mit 90, 85, 90 gesamt 265!

Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer und lieben Dank an die SV Ortsgruppe in Waffenrod, die ihren erst kürzlich zugesprochenen neuen Hundeplatz unter so viel Schweiß so liebevoll hergerichtet hat. Hut ab!!!


Pfingsttreffen 2018

18.05 - 21.05.2018

Vom 18.Mai bis 21. Mai verwandelte sich unser Hundeplatz wieder in einen Campingplatz. Unser alljährliches Pfingsttreffen fand auch dieses Jahr bei perfektem Wetter statt. Nicht zu warm, nicht zu kalt und vor allem trocken, konnte trainiert, diskutiert und geschlemmt werden!

12 Wohnwagen und 2 Zelte schmückten in dieser Zeit unseren Platz. Dienstag war es dann wieder ruhig und leer....und das normale Platzleben geht weiter.

Dank der lieben Unterstützung der Stadt Ilmenau konnten bis dahin auch sämtliche Spuren beseitigt werden, die darauf hinwiesen, dass noch vor einem Tag hier 40 Leute versorgt wurden!

Es waren wieder sehr anstrengende aber auch sehr schöne Tage!


Ortsgruppenprüfung beim HSV Ilmenau „Schortetal“ e.V.

05.05.2018

Bei schon fast hochsommerlichen Temperaturen fand dieses Jahr unsere schon traditionelle Frühjahrsprüfung statt. Unter den strengen Augen von SGSV Leistungsrichter Klaus Debertshäuser starteten 11 Sportfreunde in den Bereichen Begleithundprüfung, IPO 1-3 und Fährtenhunde. 7 Teilnehmer konnten die Prüfung erfolgreich beenden, aber für 4 Sportfreunde hat es diesmal leider nicht gereicht.

Wir möchten allen Beteiligten, auch Helfern aus Nachbarvereinen für die Unterstützung und das Möglichmachen der Prüfung danken. Insbesondere den Fährtenlegern, Helfern und der professionellen Fotografin.

Insgesamt wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Hundeführer Name des Hundes Rasse Prüfungsstufe Ergebnisse (Fährte / UO / SD)
Matthias Müller Amon Hovawart BH/VT2 bestanden
Vincent Widder Dina vom Elbsandstein AT BH/VT3 nicht bestanden
Gisela Legler Tabea Golden Retri. BgH 1 nicht bestanden
Anett Lehmann Sammy DSH-Mix FPr1 72 Punkte
Michael Ruck Waltraud vom Auhammer AT FH2 74 Punkte
Mary Buschbaum Utopia von der Laubenhaid AT FH2 83 Punkte
Daniel Günther Xara X-Mechelaar IPO1 89 / 82 / 88 Punkte
Roberto Jakat Callari Boccaro Mali IPO2 3 / 62 / 93 Punkte
Mary Buschbaum Dasko vom Koeppenbusch AT IPO3 81 / 83 / 81 Punkte
Frank Danowski Gotha von der Heinrichsburg AT IPO3 2 / 84 / 78 Punkte
Janett Bock Kiri vom Rabenturm DSH IPO3 94 / 73 / 87 Punkte

In diesem Sinne, nach der Prüfung ist vor der Prüfung!


Fährtenhund Kreisgruppenmeisterschaft 2018

29.04.2018

Saisonstart 2018 war die Kreisgruppenmeisterschaft für FH's beim HSV 'Team Hohe Tanne'!

Hier nahmen 2 aus unserem Verein teil. Janett Bock mit ihrer DSH-Hündin Jamie und Michael Ruck mit seiner AT-Hündin Waltraud vom Auhammer!

Jamie könnte sich mit 90 Punkten belegte den 3. Platz und mit dem Prädikat 'sehr gut' zur Landesmeisterschaft qualifizieren. Viel Erfolg dafür!

Wally hatte leider Pech und konnte das Prüfungsziel nicht erreichen... Aber ein Gewinn an Erfahrung war es auf jeden Fall!


Ob Regen oder Sonnenschein – Hundesport will gelernt sein…

25.11.2017

Am 25.11.2017 führte der HSV Ilmenau „Schortetal e.V.“ seine Ortsgruppenprüfung durch.

Eine Prüfung mit Terminfindungsproblemen.. Nachdem wir uns mit dem Richter endlich über einen Termin geeinigt hatten, mussten wir hoffen, dass uns das Wetter keinen Strich durch unsere Pläne macht.

Zwar blieben wir am Prüfungstag vor Frost und Schnee verschont, jedoch leider nicht vor tagelangem Dauerregen. Somit war das Fährtengelände eine echte Herausforderung für unsere Superschnüffler. Doch trotz des seenlandschaftlichen Geländes und auch des matschigen Bodens auf dem Hundeplatz, konnten gute Leistungen erzielt werden.

Die meisten Sportler waren mit den Leistungen ihrer Vierbeiner bei diesem schaurigen Wetter sehr zufrieden und hatten nun Gewissheit, dass auch der Ausbildungsweg der richtige ist.

Insgesamt wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Hundeführer Name des Hundes Rasse Prüfungsstufe Ergebnisse
(Fährte / UO / SD)
Anett Lehmann Sammy DSH-Mix BH/VT2 bestanden
Almut Ehrhardt Yogi von der Laubenhaid AT BH/VT3 nicht bestanden
Janett Bock Devil vom Königsberger Hof DSH BH/VT2 bestanden
Janett Bock Kiri vom Rabenturm DSH SPr3 86 Punkte
Nicole Lämmerzahl Xara X-Mechelaar FPr2 89 Punkte
Judit Ross Chilli DSH FPr3 88 Punkte
Romy Gibson Jamie DSH FH 1 92 Punkte
Mary Buschbaum Utopia von der Laubenhaid AT FH 2 82 Punkte
Michael Ruck Waltraud vom Auhammer AT FH 2 72 Punkte

Wir gratulieren allen Sportlern herzlich zu Ihren Erfolgen und auch unserer Sportfreundin Almut Ehrhardt, sowie dem Sportfreund Matthias Müller zu deren bestandenen Sachkundeprüfungen. Unserer Almut, welche die Begleithundprüfung leider nicht geschafft hat, wünschen wir trotzdem viel Spaß weiterhin und beim nächsten Mal wird alles besser!