logo
Hundesportverein Ilmenau/Schortetal e.V.
 Chronik 

Termine Arbeitseinsätze 2022

Die diesjährigen Arbeitseinsätze finden jeweils 9:00 Uhr am:

Samstag 19.11.2022

Samstag 26.11.2022

statt.

Der Platzwart


LGA FH Hessen in Haseltal

08.10.2022

Uuuund wieder am Ziel vorbei..... Janett startete am Samstag, dem 08.10.22 zur LGA FH Hessen in Haseltal. Ihre Kiri vom Rabenturm suchte ihre Fährte vorbildlich ab und verwies alle Gegenstände.....so dachte ihr Frauchen hinten an der 10m -Leine. Aaaaaaber die Auswertung des Leistungsrichters ergab leider "nur" sehr gute 94 Punkte. Kiri langte leider drei Mal genussvoll mit ihren Zähnen in die Saat.....schien zu schmecken....und ließ somit das "V" auf der Strecke! Somit keine Quali zur Bundessiegerprüfung FH, neue Ziele stecken und fleißig weiter trainieren!


Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V.

04.09.2022

Am 04.09.2022 haben unsere Mitglieder wieder das diesjährige Tierheimfest des Tierschutzvereins Ilmenau und Umgebung e.V. mit einer Vorführung unterstützt. Wir konnte dabei auszugsweise zeigen, was bei uns im Verein trainiert werden kann. So waren Teile aus der Unterordnung zu sehen und auch ein kleiner Parcours aus verschiedenen Geräten aus dem Turnierhundsport. Wir wollten aber auch noch mehr Möglichkeiten zeigen, um seinen Hund zu beschäftigen. So gab es für die Besucher auch eine Auswahl aus dem Trickdogging zu sehen und sie konnten einen kleinen Eindruck vom Zughundesport bekommen. Es war ein sehr schönes Tierheimfest und wir sind immer wieder gern mit dabei.

Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022Tierheimfest vom Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung e.V. am 04.09.2022

LGA Hessen-Nord in der OG Schwalmstadt /Treysa in Frankenhain

27.08.2022

Devil durfte dann am 27.08.22 zur LGA Hessen-Nord in der OG Schwalmstadt /Treysa in Frankenhain sein Können zeigen, was aber laut Janett aufgrund seiner Hundeführern nicht so gelang wie erwartet. Devil kam wohl mit der Aufregung von Frauchen nicht so klar und baute in der Fährte ein paar Krampen rein! In der UO klaute auch Frauchen mehr Punkte als es Devil tat. Den SD nannte Janett ausbaufähig und war zumindest damit zufrieden. Somit geht es am Ende mit 78 / 84 / 86 in eine neue Runde! Nach der Prüfung ist vor der Prüfung und die Baustellen sind nun bekannt...auf in die neue Saison!


Ortsgruppenprüfung beim SV in Homburg / Efze

13.08.2022

Am 13.08.22 stellte Janett Bock ihren Devil vom Königsberger Hof beim SV in Homburg / Efze in der IGP 3 vor und qualifizierte sich mit 95 / 92 / 84 Punkten weiter zur LGA! Mit ihrer Kiri vom Rabenturm suchte sie in der FPr 3 vorzügliche 98 Pkt.


SV LGA 2022 in Waffenrod/Hinterrod

13./14.08.2022

Am 13./14.08.2022 führte Nicola Seifert ihre Quirina vom Waldhäuser Schloß zur SV LGA 2022 affenrod/Hinterrod. Sie erkämpften sich den 5ten Platz mit 96 82 80 Punkten! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

SV LGA 2022 in Waffenrod/Hinterrod am 13./14.08.2022

Landesmeisterschaft Großwechsungen

18./19.06.2022

Das diesjährig heißeste Wochenende war ausgerechnet dieses, an welchem die Landesmeisterschaft IGP/BGH in Großwechsungen statt fand! Zwei unserer Mitglieder stellten sich am Samstag den 18.06. der enormen Hitze von 35 Grad entgegen und starteten in Abteilung B und C. Am Sonntag kletterte dann das Thermometer noch höher und half den Hunden nicht gerade dabei das schwierige Fährtengelände erfolgreich zu bewältigen. Diese ganzen Umstände führten dann am Ende dazu, dass einer unserer Starter das Prüfungsziel nicht erreichte und einer auf dem Siegerpodest landete! Der 3.Platz ging nach Ilmenau.... hurra, hurra, hurra....

Landesmeisterschaft in Großwechsungen am 18./19.05.2022Landesmeisterschaft in Großwechsungen am 18./19.05.2022Landesmeisterschaft in Großwechsungen am 18./19.05.2022Landesmeisterschaft in Großwechsungen am 18./19.05.2022

Ortsgruppenprüfung Zella-Mehlis

18.06.2022

Nicola hat mit ihrer Quirina am 18.06. die Quali zur LGA in der Ortsgruppe Zella-Mehlis mit bravorösen 100, 97, 95 gesamt 292 Punkten geschafft. Herzlichen Glückwunsch!


Pfingsttreffen

05./06.06.2022

Nach 2 Jahren Abstinenz, Dank Corona, endlich wieder Pfingsttreffen!!!,🥳 Und es war als hätte es keine Unterbrechung gegeben....trainiert, philosophiert, gelacht, gefeiert....es war einfach schön!!!!

Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022Pfingsttreffen am 05./06.06.2022

Ortsgruppenprüfung Suhl Sehmar

08.05.2022

Zum Muttertag schnell mal Prüfung bei der BH-KM der KG4 in Suhl Sehmar mitgelaufen....und 2 Qualis heimgebracht! Zwar mit Luft nach oben, aber doch ganz zufrieden aufgrund der drückenden Sonne! Micha mit Waltraud hat jetzt die Quali zur LM- FH mit 90 Punkten in der IFH2 geschafft und Mary und ihr Dasko haben die IGP3 mit 95, 81, 81 ges. 257 Punkten bestanden und somit die geforderten Qualipunkte zur LM-IGP im Sack. Somit sind 3 IGP3er Hunde aus unserem Verein zur diesjährigen Landesmeisterschaft qualifiziert!

Ortsgruppenpruefung in Suhl Sehmar am 08.05.2022Ortsgruppenpruefung in Suhl Sehmar am 08.05.2022

Ortsgruppenprüfung Langewiesen

01.05.2022

Am 01.Mai startete Anett mit ihrem Herder beim SV Langewiesen, um ihre 1. IGP3 zu führen. In der Fährte ersuchten sie sich gute 88 Punkte! Auf dem Platz ging es leider ordentlich schief!!! Mac "verkackt" alle 3 Positionen und als wäre das nicht genug, geht er mit dem Bringholz auch noch stiften....Der Leistungsrichter musste das einzig Richtige tun und brach das Schauspiel wegen Ungehorsam ab! Somit war die Prüfung für Anett und ihren Mac an dieser Stelle beendet. Naja....jetzt heißt es Fehler suchen und weiter trainieren.... Auf ein Neues!


Ortsgruppenprüfung Waffenrod

10.04.2022

Man möchte es nicht glauben, aber heute am 10.04. sind 3 unserer Mitglieder vom schönen Frühlingswetter ins tiefste, stürmische Winterwetter nach Waffenrod gefahren, um dort ihre Hunde in IGP 3 und IFH 2 zu führen. Leider hat nur einer sein Prüfungsziel erreicht. Frank hat mit seiner Gotha die IGP 3 mit 87; 85; 86 bestanden und somit seine erste Quali zur DM des KfT geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

Micha' s Waltraud ist leider dem Verleiter im letzten Drittel seiner IFH 2 gefolgt, was ein Abbruch zur Folge hatte und Mary's Dasko konnte nicht anders, als sich in Abteilung B dem Schnee hinzugeben.... Disqualifikation wegen Ungehorsam! Ja so ist das manchmal mit den Hunden. Aber nach der Prüfung ist vor der Prüfung!


Ortsgruppenprüfung Vogelsberg

09.04.2022

Heute bestand Nicola mit ihrer Quirina die FH 1 mit vorzüglichen 96 Punkten im HSV Vogelsberg. Herzlichen Glückwunsch!


Helfersichtung Großwechsungen

26.03.2022

Es geht wieder los....

Am Samstag den 26.März hat sich Patrick als Helfer in Großwechsungen zur Helfersichtung präsentiert! .....und für gut befunden! Sehr schön! Nicola und Mary haben ihre Hunde Cooper und Dasko zur Verfügung gestellt!

Auch Janett war erfolgreich. Sie hat mit ihrer Alpha vom großen Beerberg beim SV OG Gera die BH und AD bestanden.


Ortsgruppenprüfung

04.12.2021

Wir haben es getan! Trotz bescheidener Wetterprognosen haben wir das Jahr mit einer Ortsgruppenprüfung abgeschlossen. Und siehe da, am 04.12. hat uns der Wettergott best mögliche Unterstützung zukommen lassen. Bei Sonnenschein und bester Laune durften wir unsere Prüfungen absolvieren. Am Ende des Tages waren einige Hundeführer mehr oder weniger zufrieden aber alle durchweg erfolgreich!

Hundeführer Name des Hundes A B C Gesamtpunktzahl
Nicola Quirina 92 84 94 270
Petra Leonas 100 94 93 287
Mary Dasko 81 80 73 234
Sven Bertram 99 97 89 285
André Bizzy 93 81 81 255
Frank Gotha 95 85 70 250

Romy mit Gini 98 Punkten in der FH 1

Anett mit Mac 87 Punkte in der FPr 3

Nicola mit Cooper hat die BH-VT bestanden


Termine Arbeitseinsätze 2021

Die diesjährigen Arbeitseinsätze finden wie folgt statt:

14.08.2021 9:00 Uhr:

(Holz schleifen und streichen, Zelte streichen, Scheinwerfer aufbauen)

11.09.2021 9:00 Uhr:

(Hecke schneiden, Holz machen)

20.11.2021 9:00 Uhr:

(Laub)

Euer Vorstand


3. Arbeitseinsatz

20.11.2021

Liebe Sportfreunde,

der nächste und damit 3. Arbeitseinsatz findet am 20.11.2021 ab 9:00 Uhr auf dem Hundeplatz statt.

Euer Vorstand


Ortsgruppenprüfung Langewiesen

07.11.2021

Anett Lehmann hat am 07.11.2021 in der OG Langewiesen mit ihrem Hollandse Herder Mac die IGP 2 mit 88, 80, 87 Ges. 255 bestanden! Super Leistung! Jetzt geht es auf zur IGP3!!

Ortsgruppenpruefung in Langewiesen am 07.11.2021Ortsgruppenpruefung in Langewiesen am 07.11.2021

Cup-Turnier in Triptis

16.10.2021

Am 16.10.2021 machten sich bei kühlen 0 Grad nochmal 3 THS-Sportler auf den Weg nach Triptis. Auch zu diesem Wettkampf startete unser Matthias mit seinem Amon vom Limberg wieder als erstes und die beiden benötigten nur 24:51 min für die 5000 m Strecke. Danach war Kathrin mit Shakari dran und dieses Team kam nach 11:03 min von der 2000 m Strecke wieder im Ziel an. Nach diesen Leistungen unserer beiden Läufer empfanden sie die kalten 3 Grad in Triptis gar nicht mehr als so schlimm… Später wurde es zum Glück etwas wärmer und die Sonne ließ sich sogar sehen. Somit konnte unsere Romy mit Gini die Unterordnung von ihrem VK3 (Vierkampf 3) in der Sonne absolvieren und 57 Punkte erzielen. Am Ende erkämpften Sie damit auch den 1. Platz. Matthias mit Amon vom Limberg im DK2 (Dreikampf 2) und Kathrin mit Shakari im DK1 (Dreikampf 1) gingen ebenfalls nochmal an den Start und belegten jeweils den 1. Platz. Zum Abschluss folgte dann noch der CSC, wo unsere Sportler einen überraschenden guten 2. Platz erlaufen konnten.

Hier unsere Ergebnisse im Überblick:

Hundeführer Name des Hundes Rasse Prüfungsstufe Ergebnisse
Kathrin Poppner Shakari Mix 2000 m Geländelauf 1. Platz (AK: 50)
Matthias Müller Amon vom Limberg Hovawart 5000 m Geländelauf 2. Platz (AK: 50)
Romy Gibson Gini DSH-Mix Vierkampf 3 1. Platz (AK: 19)
Kathrin Poppner Shakari Mix Dreikampf 1 1. Platz (AK: 50)
Matthias Müller Amon vom Limberg Hovawart Dreikampf 2 1. Platz (AK: 50)

Deutsche Meisterschaft des Clubs für Terrier

15.-17.10.2021

Vom 15.-17.10. fand in Sarstedt die Deutsche Meisterschaft des Klub für Terrier statt. Mary startete und konnte mit ihrem Dasko in B und C gute Ergebnisse erzielen. In der Abteilung A zeigte er leider nicht sein Können, dafür aber seiner Hundeführerin, dass es ihm viel zu poplig ist und er lieber Kaspern will. So sind die Terrier halt. Alles in Allem belegte das Team am Ende den 15. Platz von 25 Teilnehmern und schloss die Liste mit der letzten bestandenen Prüfung.


LGA -FH

02.10.2021

Heute ist Janett Bock mit Kiri vom Rabenturm zur LGA -FH des SV Thüringen in der OG Nordhausen SV "Karl Siese" angetreten und beendete die Meisterschaft mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Weinend, da Kiri super gesucht, aber leider das Fährtenende "verkackt" hat!.....der letzte Gegenstand!!!! Es sollte eben nicht sein! 94 Punkte! Ein lachendes Auge, weil wieder einmal alles top organisiert war, bestes Fährtengelände bereitgestellt wurde und die Fährten perfekt gelegt wurden. Zur BSP-FH hat es leider nicht gereicht....aber nach der Prüfung ist vor der Prüfung....das Training geht weiter...!


Saisonstart 2021 der Turnierhundsportler in Streufdorf

18.09.2021

Nach 2 Jahren Pause fand nun endlich wieder ein Turnier statt. Bei 10°C Außentemperatur gingen 4 Sportler an den Start. Im Geländelauf traten 2 unserer Wettkämpfer an. Als Erster ging Matthias mit seinem Amon auf die 5000 m Strecke und kam bereits nach 25:29 min schon wieder durchs Ziel. Auf der 2000 m Distanz war Ilmenau durch das Team Kathrin mit Ihrer Shakari vertreten und auch die beiden kamen nach nur 10:49 min wieder im Ziel an. Romy bestritt mit Ihrer Gini den ersten VK3 und unser jüngstes Mitglied Luisa trat zum ersten Mal zum Turnier im Hindernislauf an. Außerdem starteten Kathrin + Matthias zusätzlich noch im Dreikampf 1. Auch eine CSC-Mannschaft konnten wir stellen, allerdings mit der Unterstützung von Mario Gawron und belegten sogar den 2. Platz. In der Mannschaftswertung zusammen mit Luisa, Kathrin, Matthias und Romy erreichten wir ebenfalls den 2. Platz.

Folgende Ergebnisse wurden in den anderen Disziplinen erzielt:

Hundeführer Name des Hundes Rasse Prüfungsstufe Ergebnisse
Kathrin Poppner Shakari Mix 2000 m Geländelauf 1. Platz (AK: 50)
Matthias Müller Amon vom Limberg Hovawart 5000 m Geländelauf 2. Platz (AK: 50)
Romy Gibson Gini DSH-Mix Vierkampf 3 1. Platz (AK: 19)
Kathrin Poppner Shakari Mix Dreikampf 1 1. Platz (AK: 50)
Matthias Müller Amon vom Limberg Hovawart Dreikampf 1 2. Platz (AK: 50)
Luisa Lämmerzahl Gini DSH-Mix Hindernislauf 1. Platz (AK: 10)
Saisonstart 2021 der Turnierhundsportler in Streufdorf 18.09.2021Saisonstart 2021 der Turnierhundsportler in Streufdorf 18.09.2021Saisonstart 2021 der Turnierhundsportler in Streufdorf 18.09.2021

SGSV Landesmeisterschaft Fährte

11./12.09.2021

Am 11./12. September fand in Steinsdorf die diesjährige Fährtenhundlandesmeisterschaft des SGSV statt. Unser Micha mit seiner Waltraud hatte sich für diese Veranstaltung qualifiziert und stellte sich der Herausforderung. Am Samstag konnte Walli das Prüfungsziel nicht erreichen, sie kam mit den Umständen nicht so richtig klar und patzte im Bogen. Am 2. Tag konnte das Team die gewohnte Leistung abrufen. Trotz 2 liegengelassener Gegenstände erreichten sie gute 87 Punkte und kennen nun ihre weiteren Trainingsschwerpunkte, die Micha jetzt in Angriff nehmen wird.


Prüfung in Haßleben

29.08.2021

Am 29.08.2021 starteten 3 unserer Mitglieder bei strömenden Regen in Haßleben, um die IGP3 und FH2 abzulegen. Nicola und ihr Deutschen Schäferhündin Quirina bestehen ihre erste IGP3 mit tollen 88 91 84 Punkten. Mary mit ihrem Airdale Terrier Dasko erreichte 88 84 84 Punkte und weiß jetzt wieder, was genau die Schwerpunkte der nächsten Trainingseinheiten sind. Micha und sein Airdale Terrier Waltraud haben das Prüfungsziel FH2 nicht erreicht. Walli ist leider in die 2. Verleitung gelaufen, somit weiß auch Micha was er noch trainieren muss, um bestmöglichst für die Landesmeisterschaft FH in Steinsdorf vorbereitet zu sein. Trotz des Wetters war es eine sehr entspannte Prüfung mit netten Leuten, fairem Helfer und einem tollen Leistungsrichter.


Landesmeisterschaft des SGSV in Jena

17./18.07.2021

Am 17./18.Juli fand in Jena die diesjährige Landesmeisterschaft des SGSV statt. Aufgrund Corona abgespeckt auf dem Hundeplatz des ausrichtenden Vereins, DSH 1908 Jena, aber aufgrund der Anerkennung von Qualipunkten anderer Vereine mit einem großen Starterfeld, wenn man auf die Jahre davor schaut! Unser Verein unterstützte diese Veranstaltung geballt mit ganzen 5 Startern.

Patrick mit seiner Nele in der BGH 3. Dieses Team brachte den Titel des Landesmeisters mit nach Hause.

Nicola mit ihrer Quirina in der IGP2....nicht ganz so zufrieden, aber bestanden und Erfahrungen gesammelt.

Janett mit ihrem Devil in der IGP3....hätte punktemäßig besser laufen sollen, aber es ist nicht jede Prüfung gleich.

Frank mit seiner Gotha in der IGP3....Pech in Abteilung B, zu viele Fehler zum Bestehen, trotzdem Zufriedenheit beim Hundeführer über den Gesamtlauf der Prüfung.

Mary mit ihrem Dasko in der IGP3...ihr Hund hat sich super geschlagen, trotz angeschlagenem Gesundheitszustand! Mary war mit der Arbeit ihres Hundes mega zufrieden, da sind ihr dann auch die Punkte egal. In der Fährte ist natürlich Luft nach oben...3 liegengelassene Gegenstände sind schon sehr ärgerlich.

Alles in allem waren wir froh mal wieder geführt haben zu können, um zu sehen, wo Verbesserungsbedarf besteht. Das Drumherum war gut organisiert und es wurde bestens dafür gesorgt, dass es Teilnehmer und Zuschauer an nichts fehlt. Schön war auch nach langer Zeit viele bekannte Hundeleute wiederzutreffen. Die Richterei war für manch einen Geschmack etwas zu heftig und hat sicher auch zu mehr oder weniger Enttäuschung geführt, aber hey wir haben uns den Spaß nicht nehmen lassen.

Es geht weiter!....nach der Prüfung ist vor der Prüfung!!!!

Landesmeisterschaft SGSV in Jena 30.08.2018-02.09.2018Landesmeisterschaft SGSV in Jena 30.08.2018-02.09.2018

Prüfung in Großbreitenbach

19.06.2021

Anett startete erneut am 19.06. in der Ortsgruppenprüfung Großbreitenbach. Hier sollte es diesmal klappen. Ihr Mac ist mit 74, 80, 88 gesamt 242 Punkten in den Kreis der IGPler "aufgenommen wurden".

Janett Bock startete ebenfalls. Mit ihrem Deutschen Schäferhund Kiri vom Rabenturm erreichte sie in der FPr2 sehr gute 95 Punkte und mit ihrem Devil vom Königsberger Hof in der SPr3 sehr gute 90 Punkte!


Prüfung in Langewiesen

05.06.2021

Am Samstag, dem 05.06. startete Janett Bock mit ihren selbstgezogenen Deutschen Schäferhunden Aivy und Ares vom Großen Beerberg in der BH/ VT und ihr Achill v. Großen Beerberg mit Patrick Paslack in der Ortsgruppenprüfung Langewiesen! Alle drei Hunde haben mit Bravour bestanden und können nun voll in der IGP-Schiene einsteigen! Ein weiterer Starter war unsere Anett Lehmann mit ihrem Herder Mac. Sie hat leider ihr Ziel, IGP1, nicht erreichen. Abteilung A, die Fährte ging leider etwas schief. Die anderen beiden Disziplinen wurden mit "Gut" bewertet. B: 85; C: 88 !!!


Prüfung in Waffenrod

01.11.2020

Es ist nicht ein Tag wie der Andere!!!

Heute, 01.11.2020, führte Frank Danowski seine Gotha von der Heinrichsburg spontan in Waffenrod, da sie in Ilmenau zur Ortsgruppenprüfung in der Fährte Mist gebaut hatte. In Waffenrod dagegen ersuchte sie sehr gute 95 Punkte. Leider klappte es in der UO und im SD nicht so gut wie am 17.! Somit bestand sie zwar ihre IGP3 mit 95/ 87/ 74 Punkte gesamt 256 Punkte, aber es reichte nicht für die ersehnte Qualifikation zur KLSP. Da müssen die 2 wohl 2021 nochmal ran. Glückwunsch zur IGP3 und Alles Gute für die Nächste! Nach der Prüfung ist vor der Prüfung!!!


Prüfung in Herbsleben

31.10.2020

Herzlichen Glückwunsch!

Am Samstag, dem 31.10.2020 hat Nicole Seyfert mit ihrer Quirina vom Waldhäuser schloss die IGP2 in Hersleben beim Hundesport-Team Unstruttal bestanden. Mit 81 / 83 / 80 Punkte gesamt 244 Punkte ist ihr Ziel für 2020 erreicht und sie kann jetzt in Ruhe auf die IGP3 hinarbeiten.


Bundesfährtenprüfung des SV

23.10.2020-25.10.2020

Am 23.-25.10.2020 fand die diesjährige Bundesfährtenprüfung des SV im Raum Paderborn statt. Janett Bock hatte sich mit ihrer Deutschen Schäferhündin Kiri vom Rabenturm dahin qualifiziert und das Wochenende mit viel neuen Erkenntnissen und Erfahrungen, positiv und mit bestandener Prüfung, beendet. Laut Janett erkämpfte sich Kiri am Samstag 72 Punkte und Sonntag 79 Punkte. Sie suchte ruhig und intensiv, fand und verwies alle Gegenstände und arbeitete sich alle Winkel sehr schön aus. Punkte purzelten aufgrund von Gras fressen und kleinen Hundeführerfehlern. Ja, so eine Bundesmeisterschaft verzeiht nichts. Nächstes Jahr möchte sie wieder eine Teilnahme schaffen und sich zumindest verbessern. Wir drücken die Daumen und gratulieren natürlich zum diesjährigen Erfolg!


Ortsgruppenprüfung

17.10.2020

Angezogen wie im tiefsten Winter und trotz langer Corona-Pause haben wir uns doch noch an eine Ortsgruppenprüfung im 2020er Jahr herangetraut. Am 17.10. war der große Tag. Bei anfänglicher Nässe von oben und Dauernässe von unter liefen bei 7°C 10 Teilnehmer mit 11 Hunden an den Start. Und das, bis auf einen "Pechmann", mit durchgängigem Erfolg. Unser "Schutzdiensthelferneuling" Patrick Passlack stellte sich gleich 2 Herausforderungen. Er startete mit seiner kleinen Nele in der UPr 1 und helferte das erste Mal eine Prüfung, einen 1er und zwei 3er Hunde! Beides hat er super gemeistert.

Danke an unsere Gaststarter aus Waffenrod. Ist immer wieder schön mit euch! Und danke an Sabine Winter, die extra aus Jena zu uns kam, um uns als Prüfungsleiter zu unterstützen. Und natürlich gebührt der größte Dank denjenigen aus den eigenen Reihen, die zur Versorgung der Teilnehmer beigetragen haben.Es war ein gelungener Tag! Und selbst das Wetter hat gehalten!

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Hundeführer Name des Hundes Rasse Prüfungsstufe Ergebnisse (Fährte / UO / SD)
Patrick Passlack Nele Mischling UPr 83
Thomas Heimbrodt Axel von der Hirschkanzel Airedale Terrier FH2 84 Punkte
Sven Koza Bertram von der Hirschkanzel Airedale Terrier FH2 94 Punkte
Michael Ruck Waltraud vom Auhammer Airedale Terrier FH2 96 Punkte
Annett Lehmann Mac Holländischer Herder BH/VT3 Bestanden
Michael Ruck Chester Königspudel BH/VT3 Bestanden
Nicola Seyfert Quirina vom Waldhäuser Schloss Deutscher Schäferhund IGP1 90 / 87 / 94 Punkte, ges. 271 Punkte
Monika Klebeg Charlotte von der Hirschkanzel IGP1 98 / 85 / 94 Punkte, ges. 277 Punkte
Stephanie Schmid Kanto von der Mooreiche Deutscher Schäferhund IGP2 96 / 87 / 96 Punkte, ges. 279 Punkte
Mary Buschbaum Dasko vom Koeppenbusch Airedale Terrier IGP3 90 / 88 / 92 Punkte, ges. 270 Punkte
Frank Danowski Gotha von der Heinrichsburg Airedale Terrier IGP3 10 / 92 / 90 Punkte, ges. 192 Punkte

LGA-FH im SV Thüringen

03.10.2020

Janett Bock hat sich heute mit Kiri vom Rabenturm bei der LGA-FH im SV Thüringen mit 95 Punkten den 1. Platz mit noch jemanden geteilt.

Herzlichen Glückwunsch!

Damit hat sie sich zur Bundesfährtenhundmeisterschaft (BFH) des SV, welche am 23.-25.10.2020 im Kreis Paderborn stattfindet, qualifiziert. Wir drücken ihr ganz fest die Daumen und wünschen ihr viel Erfolg und eine glückliche Hand beim Auslosen der Fährte.

Das Wochenende davor startete sie mit ihrem Devil vom Königsberger Hof in der IGP 3 und erarbeitete sich sehr gute 281 Punkte. Super Ergebnis!


Schutzdienst, Welpen- und Junghundegruppe

30.09.2020

Am Samstag, dem 17.10.2020 findet wegen der Ortsgruppenprüfung kein Training statt.


Termin Arbeitseinsatz 2020

Der diesjährige Arbeitseinsatz findet am

05.09.2020

statt.

Beginn: 9:00 Uhr

Euer Vorstand


Aktuelle Trainingszeiten

25.06.2020


Corona-Verhaltensregeln

18.05.2020


Achtung! Welpen-/Junghundgruppe

Aufgrund der Corona-Krise und den damit verbundenen Anweisungen vom Land findet bis auf Weiteres keine Welpen- und Junghundgruppe statt.

Seit 01.09.2020 findet das Training wieder statt.